Konzert: Gitarrenquartett der Berufsfachschule für Musik mit Stefan Barcsay spielt in der Klosterkirche Oberschönenfeld

Wann? 28.05.2017 16:00 Uhr

Wo? Kloster Oberschönenfeld, 86459 Gessertshausen DE
Gessertshausen: Kloster Oberschönenfeld | "ALTES TRIFFT NEUES" - Das Gitarrenquartett der Berufsfachschule für Musik spielt mit seinem Lehrer Stefan Barcsay.

Ein abwechslungsreiches Programm bieten die vier Musiker gemeinsam mit ihrem Lehrer Stefan Barcsay in der Klosterkirche Oberschönenfeld. Das Gitarrenquartett spielt Kompositionen aus dem Barock ( Concerto von Telemann ),
Brasilianische Tänze von Machado und Musik des Augsburger Dozenten und Komponisten Richard Heller.

Auch die berühmten Gymnopedies von Erik Satie sind zu hören.
Der Lehrer Stefan Barcsay spielt im Kontrast dazu Werke die ihm gewidmet sind.
Zeitgenössische Kompositionen für Gitarre und Zuspiel von Bröder , SM Schneider und Enjott Schneiders Obscuritas .

Der Eintritt ist frei, eine angemessene Spende wird erwartet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.