Spiel, Sport und Spaß zum Ferienende in der Gräbinger Sporthalle

Alle Kinder aus dem Lechfeld und Umgebung waren im Rahmen des Ferienprogramms der Verwaltungsgemeinschaft Lechfeld herzlich eingeladen, in der Gräbinger Sporthalle nach Herzenlust zu toben, zu rennen, zu klettern und viel Spaß zu haben.

Die rund 40 Kinder im Alter zwischen 3 bis 9 Jahren freuten sich über einen Kletterparcour mit Rutschen. Außerdem konnte geschaukelt werden, es gab Bälle, Reifen, Rollbretter, Seile und vieles mehr was den kleinen und großen Kindern sichtlich Spaß bereitete.

Betreut wurde dieses Freizeitangebot von ehrenamtlichen Übungsleitern des TSV Graben e.V.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.