Wechsel an der Spitze des CSU-Ortsverbands Graben-Lagerlechfeld

Torsten Willms, Andreas Scharf, Anton Hagg, Rüdiger Landto, Heiko Schäfer, Sabine Höchtl-Scheel, Ulrich Knoller und Michael Wagner (v.l.n.r) wurden in den neunen Vorstand der CSU Graben-Lagerlechfeld gewählt.
Graben: Kulturzentrum | Der Vorsitzende der CSU Graben-Lagerlechfeld, Torsten Willms, trat nicht mehr für seinen Posten bei den jüngsten Vorstandswahlen an und leitete somit den Führungswechsel selbst aktiv ein. Die Mitglieder der CSU Graben-Lagerlechfeld haben in der Jahreshauptversammlung im Kulturzentrum Graben Heiko Schäfer als Nachfolger von Torsten Willms zum neuen ersten Vorsitzenden gewählt.

Heiko Schäfer: Das ist der neu Vorsitzende der CSU Graben-Lagerlechfeld

Der 38-jährige ist Beamter bei der Regierung von Schwaben und wohnt mit seiner Familie im Ortsteil Lagerlechfeld. Sein Vorgänger Torsten Willms hat auf eine erneute Kandidatur um das Amt des Vorsitzenden verzichtet, da er sich im CSU Arbeitskreis Außen- und Sicherheitspolitik (ASP) stärker engagieren möchte. Heiko Schäfer wurde bei den Wahlen einstimmig zum neuen Ortsvorsitzenden gewählt. Er vertritt nun den Ortsverband mit dessen aktuell 46 Mitgliedern. Heiko Schäfer möchte aktiv das Geschehen im Ort mitgestalten und hat sich einiges für die Zukunft vorgenommen.

Bestätigung im Amt

Im Ortsvorstand wurden Bürgermeister Andreas Scharf als Schriftführer und der 2. Bürgermeister Ulrich Knoller als Schatzmeister in Ihren Ämtern bestätigt. Kreisrätin Sabine Höchtl-Scheel, Torsten Willms und Gemeinderat Anton Hagg sind zu Stellvertretern gewählt worden. Zu Beisitzern wurden Rüdiger Landto und Michael Wagner gewählt.

Rückblick: mehr Mitglieder

In der Jahreshauptversammlung berichteten Torsten Willms mit seinem Arbeitsbericht des Ortsverbandes und Bürgermeister Andreas Scharf mit seinem Bericht aus der Gemeinde Graben über das vergangene Jahr. In seinem Rückblick berichtete Torsten Willms über die Veranstaltungen des Ortsverbandes seit der letzten Jahreshauptversammlung. Besonders hob Willms den Gesprächsabend des Ortsverbandes am 9.2.2017 im Kulturzentrum Graben und die leicht steigende Zahl von Neumitgliedern hervor. Grabens Bürgermeister Andreas Scharf erläuterte, welche Projekte in der Gemeinde anstehen und berichtete über die Ansiedlung eines Edeka Marktes zwischen den Ortsteilen Graben und Lagerlechfeld, bei den die Arbeiten vor Ort bereits begonnen haben. Im Anschluss hat Kreisrätin Sabine Höchtl-Scheel den scheidenden Ortsvorsitzenden Torsten Willms für seine geleistete Arbeit gedankt und den neuen Ortsvorsitzenden Heiko Schäfer begrüßt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.