Diebstahl während des Einkaufs in Großaitingen: Geldbeutel aus Einkaufskorb geklaut

Die Polizei Schwabmünchen hofft auf Hinweise zu dem Dieb eines Geldbeutels. (Foto: Symbolbild, Christoph Maschke)
Während des Einkaufens ist einer 50-jährigen Frau im „Penny“-Markt in Großaitingen der Geldbeutel geklaut worden. Sie hatte den Einkaufskorb mit Geldbeutel in einen Einkaufswagen gelegt.

In einem unbemerkten Augenblick entwendete ein Unbekannter die Geldbörse mit verschiedenen EC- und Versichertenkarten, Personalausweis und Führerschein. Ferner waren noch mehrere Hundert Euro Bargeld in dem Geldbeutel. Der Vorfall ereignete sich bereits am Samstag, 21. Januar, in der Zeit von 18.15 Uhr bis 18.45 Uhr, teilt die Polizei mit.

Ein vager Tatverdacht richtet sich gegen einen jungen Mann, 165 Zentimeter groß mit dunkler Jogginghose, braunschwarzer Jacke und dunkler Strickmütze.

Die Polizeiinspektion Schwabmünchen erbittet Hinweise unter Telefon 08232/96060.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.