Schwabenstädte in Bayern.

Vielfältig, traditionsbewusst und eigen. "Schwäbisch halt".

Das sind ehemals freie Reichsstädte und Residenzstädte; historische Städte also, mit ganz besonderen Stadtkulturen. Alle eint sie ein beeindruckendes Angebot an kulturellen Sehenswürdigkeiten.

In die Gruppe eingestellt werden sollen insbesondere Beiträge zu diesen Städten:

Aichach, Augsburg, Burgau, Dillingen (Avatarbild), Donauwörth, Friedberg, Günzburg, Ichenhausen, Illertissen, Königsbrunn, Krumbach, Lauingen, Memmingen, Mindelheim, Nördlingen, Oettingen, Rain, Weißenhorn und Wemding.

1 Bild

Weihnachtsplätzchen-Verkauf

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Friedberg | vor 20 Stunden, 18 Minuten | 14 mal gelesen

Der Förderverein des Krankenhauses Friedberg e.V. lädt herzlich ein zur diesjährigen Weihnachtsplätzchen-Aktion. Die Plätzchen werden von Hausfrauen und Bäckereien gespendet - der Erlös kommt dem Krankenhaus zugute. Warenspenden oder Mitwirkung beim Verkauf sind sehr willkommen!

12 Bilder

Auf dem Kobel - endlich wieder Sonne am Morgen!

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Neusäß | vor 3 Tagen | 25 mal gelesen

Tat das gut heute morgen: Die Sonne schien. Nach dem trüben Wetter der letzten Tage eine Wohltat für Leib und Seele. Auf dem Kobel war es heute morgen besonders schön. Alle Aufnahmen © Sebastian Summer

1 Bild

Buß- und Bettag 2017 4

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Neusäß | vor 3 Tagen | 33 mal gelesen

7 Bilder

Schulweltladen in der Mittelschule eröffnet

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | vor 4 Tagen | 14 mal gelesen

Fünfundzwanzig Schülerinnen und Schüler engagieren sich Was braucht es, um einen Schulweltladen auf die Beine zu stellen? Zwei engagierte Lehrerinnen, viele Aktive, die mitmachen wollen, ein Weltladen vor Ort, der mit Rat und Tat zur Seite steht sowie einen Verkaufsstand und Ware zur Verfügung stellt und einen Schulrektor, der sich einverstanden erklärt, dass die mitarbeitenden Schülerinnen und Schüler früher aus dem...

1 Bild

Neptunbrunnen, Augsburg

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 07.11.2017 | 20 mal gelesen

12 Bilder

Ganz Schön Schmückend 2

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 07.11.2017 | 31 mal gelesen

Buntes Herbstlaub beherrscht derzeit das Stadtbild in Augsburg. Gestern war beim Mauerberg das Pflaster vom Ahorn farbenfroh dekoriert.Beim Kappeneck gab es einen kraftstrotzend sein buntes Kleid tragenden Weinstock zu bewundern. copyright © Sebastian Summer

1 Bild

Ganz Schön Geformt

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 07.11.2017 | 9 mal gelesen

4 Bilder

Augsburg malerisch: Die Augsburger Kanalkreuzung

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 06.11.2017 | 46 mal gelesen

Augsburgs Wasserkreuzung liegt in der Nähe des Liliom, hinter dem Haus "Zu den Sieben Kindeln": Die Zirbelnuß-Kanalbrücke führt dort das Wasser des Inneren Stadtgrabens (vormals Brunnenbach) quer über den Stadtbach. Hinter dem Liliom, etwas oberhalb, bei der Stadtmauer, befindet sich der Untere Brunnen- oder Untere Wasserturm. copyright © Sebastian Summer

1 Bild

Die Mindel

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 26.10.2017 | 10 mal gelesen

3 Bilder

Die Schönheit vom Wetterstein

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 21.10.2017 | 19 mal gelesen

Der Ruhesitz  "Wetterstein"  in Haunstetten  hat eine kleine, aber sehr idyllisch angelegte kleine Park - und Ruheanlage, immer mir dem Blick auf diese schöne Seerose, umgeben von vielen Goldfischen.  G. A.  

1 Bild

Der Kürbismann

Wunibald Wörle
Wunibald Wörle | Neusäß | am 21.10.2017 | 58 mal gelesen

31 Bilder

Ganz Schön Rötlich 2

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 15.10.2017 | 45 mal gelesen

Malerische Anblicke bieten sich derzeit bei der Wanderung an Donau und Wörnitz. Der Herbst lässt es krachen! Sonnenselige Falter taumeln im Licht - der Altweibersommer kommt zu späten Ehren.

8 Bilder

Rendez-vous mit zwei Mauereidechsen

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 15.10.2017 | 17 mal gelesen

An der Wörnitz in Donauwörth haben wir zwei Mauereidechsen getroffen. Sie kamen aus einer schützenden Pflanze, um sich kurz zu sonnen, ließen sich ablichten und waren blitzschnell wieder verschwunden. Medienprofis halt.

1 Bild

Strahlender Herbsttag 4

Silvia Bomhardt
Silvia Bomhardt | Neusäß | am 14.10.2017 | 41 mal gelesen