Erweitertes Sortiment


Der BayWa Baustoffbetrieb in Gunzenhausen hat am Wochenende sein erweitertes Sortiment vorgestellt und lockte mit einem besonderen Programm: Knapp 300 Interessierte informierten sich über Produktneuheiten und ließen sich in Fachvorträgen zu den Themen gesundes Bauen und Fördermittel beraten. Baugewerbe und private Bauherren können im neuen Baustoff-Fachhandel An der Stemme 11 mit einer deutlich höheren Leistungsfähigkeit rechnen: Moderne Verkaufs- und Büroräume, gute Warenverfügbarkeit dank großzügiger Lagerhalle samt Freilager und leistungsfähige Zustellung aufgrund der Logistikanbindung.

Größeres Sortiment dank gewonnener Fläche

"Dank der gewonnenen Fläche können wir jetzt das komplette Sortiment im Baustoffbereich anbieten - vom Keller bis zum Dach, Außenanlagen inklusive. Und was nicht auf Lager ist, können wir schnell und zuverlässig liefern", so Bastian Weiß, Betriebsleiter in Gunzenhausen. Neu hinzugekommen sind neben der Ausstellung für Garten- und Landschaftsbau auch Bauelemente-Ausstellungen: Im Inneren Türen, Tore und Fenster sowie Bodenbeläge wie Fliesen, Parkett, Laminat und Vinyl; im Außenbereich Pflastersteine, Terassenplatten und Natursteine.

Service & Beratung

Neben einem umfangreichen Sortiment und Produktqualität wird bei BayWa Baustoffe auch Service und Beratung großgeschrieben. Insgesamt zwölf Mitarbeiter, darunter ein Auszubildender und ein Umschüler, betreuen das Einzugsgebiet: über Gunzenhausen bis in die Landkreise Weißenburg, Ansbach und Roth. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.