Gutsfest Ellingen

Fools Garden Trio Foto: Sabrina Feige

Das Gutsfest in Ellingen hat den zweiten Headliner veröffentlicht. Neben den Austro-Barden Seiler&Speer werden Fools Garden am 21. Juli im Schatten der Residenz für große Momente sorgen. Die Band hatte mit "Lemon Tree" einen Welthit, gewann den Bambi, die Goldene Stimmgabel, einen Echo und tourte rund um den Erdball. Einen Welthit gab es nicht mehr, dafür überzeugten sie mit einer Reihe starker Studioalben im klassischen Brit-Pop-Gewand. Fans hat Fools Garden immer noch weltweit, wie ihre internationalen Tourneen zeigen. Im Juni erscheint zudem die Single zu ihrem neuen Album, das im Oktober veröffentlicht wird.

Zusammen mit Fools Garden reichen die Veranstalter Bands wie die New Yorker Ska-Legenden "The Toasters" nach, die eine der weltweit ältesten Bands dieses Genres sind. Außerdem kommen "Heischnada" angereist, das wie eine Mischung aus La Brass Banda, Matthias Kellner und Joe Cocker klingt. Sie standen 2015 bereits beim Chiemsee Reggae Summer auf der Bühne. Aus Nürnberg fahren Me & Reas die B2 herunter. Sie haben grundentspannten Indie-Folk-Pop im Gepäck. Als weitere Bands mit von der Partie sind: Strabande, Freiraum5 und DJ Moms Neub.


Der Star des Festivals ist - neben den Bands - die Location. Der Ökonomie-Komplex des Ellinger Schlosses bietet großes Ambiente und wird für einen Abend zu einem Kultur- und Weggehquartier der besonderen Art. Historische Pferdeställe, fürstliche Scheunen, herrschaftliche Wohnräume und ein wunderbarer Innenhof bieten die Kulisse für eine Auszeit vom Alltag.


Neben der Musik finden im Konzept auch eine Kunstausstellung und ein Poetry Slam Platz. Der hiesige Fotograf Jochen Wieland wird seine Kollodium-Fotografien in einer verlassenen Wohnung präsentieren und der Weißenburger Martin Geier hat vier hochklassige Poetry-Slamer aus dem gesamten Bundesgebiet in den Ochsenstall des Gutsfests geladen.


Der Höhepunkt des Abends bleibt der Auftritt von Seiler & Speer. Seit ihrem Hit "Ham kumst" 2015 haben sie die große Bühne nicht mehr verlassen. Ihr neues Album "Und weida" landete in Österreich erneut auf Platz eins und in Deutschland in der Top-Dreißig.


Tickets: Karten gibt es im Vorverkauf in allen Reservix-Vorverkaufsstellen der Region.


VERLOSUNG: 3x2 Tickets Mitmachen ist ganz einfach. Schreiben Sie uns mit dem Betreff "Gutsfest Ellingen" bis Mittwoch, 31. Mai - 12 Uhr an die E-Mail fhandl@stadtzeitung.de. oder per Post an StadtZeitung Weißenburg - Redaktion, Rothenburger Straße 14, 91781 Weißenburg, bitte unbedingt die Telefonnummer angeben. Die Gewinner werden von uns verständigt. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.