Kirchweih Wachstein


Mit der traditionellen Schlachtschüssel startet am Donnerstag, 21. September, im Gasthof Zur Sonne die Kirchweih, die bis Montag, 25. September, gefeiert wird. Auch dieses Jahr hat sich die Landjugend wieder ins Zeug gelegt, um auch den jüngeren Besuchern gute Unterhaltung zu bieten: Wie auch die letzten beiden Jahre werden am Samstag und am Sonntag am Dorfplatz wieder Holzhütten aufgebaut, an welchen man beim Spickern oder Dosenwerfen sein Glück probieren kann. Wenn das Wetter mitspielt, wird außerdem eine Kindereisenbahn auf Schienen ihre Runden drehen.

Ein Highlight stellt jedes Jahr auch das Fußballspiel "verheiratet gegen ledig" dar, welches ab circa 14 Uhr am Sportplatz startet.

Der Kirchweihsonntag startet wie gewohnt um 9:30 Uhr mit dem Festgottesdienst in der St.-Michael-Kirche. Nach dem Mittagstisch können sich die Gäste auf ein musikalisches Schmankerl freuen: Den Posaunenchor Wachstein, der dann auf dem Dorfplatz aufspielt.

Neues aus der Gemeinde

Wie auch in Dornhausen geht die Vorbereitungsphase der Dorferneuerung in die letzte Runde und sollte bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. So sollte der Anordnung für 2018 dann nichts mehr im Wege stehen.

(jf)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.