Ladies Night ließ keine Wünsche offen

Gunzenhausen: Festzelt Gruber |

Ob angesagte Trachtenmode oder heiße Beach Boys – auf der Ladies Night im Festzelt Gruber war für jedes Mädel etwas dabei!

Rund 500 Damen jeglichen Alters (natürlich erst ab 18) konnten sich am Dienstagabend kaum satt sehen. Zum ersten Mal fand im Rahmen der Gunzenhäuser Kerwa eine zünftige Trachten- und Landhausmodenschau statt, auf welcher das Pappenheimer Spezialgeschäft Päckert's die "heißesten Modefeger" für Kirchweihen, aber auch für viele andere Events präsentierte. Für die richtige Stimmung von Anfang an, sorgte als "Starmodel" kein geringerer als David Hoyer, der nach dem Catwalk mit einer kleinen Show die Stimmung der Girls noch weiter anheizte.

Malibu Beach Boys

Und dann wurde es richtig heiß. Ob Monster oder Terminator – die drei Jungs wussten sich in jeder Rolle hervorragend zu präsentieren und ihren weiblichen Fans die Köpfe zu verdrehen.
Auch Festwirt Horst Gruber zeigte sich mit dem Verlauf des Abends sehr zufrieden und würde das Event im nächsten Jahr gerne wiederholen. Und wer die Ladies Night dieses Jahr versäumt hat, kann sich in der Bildergalerie ein paar Impressionen holen und den Termin für 2018 gleich einmal vormerken! (jf) 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.