Last Minute Verlosung: "Burning Love" 2x 2 Tickets zu gewinnen!

Gunzenhausen: Haus des Gastes |

Abendvorstellung, 18.07.2017 im Falkengarten

Auf Wunsch vieler Interessenten wurde die Aufführung „Burning Love“ vom fränkischen Altmeister Fitzgerald Kusz am 18.07.2017 in eine Abendveranstaltung umfunktioniert. Die Stadt Gunzenhausen hat hierfür ihren Falkengarten erneut freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Beginn ist um 19.00 Uhr; die Abendkasse öffnet um 18.00 Uhr. Hierfür verlosen wir noch 2x 2 Tickets! Einfach bis Montag, 17.07.17 15 Uhr eine Email mit Telefonnummer an jfrank@stadtzeitung.de. Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt.

Die Story

Andi und Anschi sind ineinander verliebt, können aber nicht zueinander finden. Denn Andi sucht die Freiheit auf dem Motorrad, während Anschi sich nach Stabilität und Geborgenheit sehnt. Vereint sind sie nur im Hass auf ihre Eltern. Unterschwellig beschreibt das Stück auch die alltägliche Brutalität hinter dem Schleier der scheinbar heilen Welt in der Provinz.
BURNING LOVE ist bereits an über 80 Theatern im In- und Ausland erfolgreich gespielt worden. Mit Olivia-Patrizia Kunze (Anschi) und Simon David Altmann (Andi) Regie: Alexandra Marinescu

Weiterer Termin

Speziell für Jugendliche wird „Burning Love“ am 17.07.2017 noch einmal auf der Insel im Altmühlsee gespielt. Ein besonderes Erlebnis ist dabei sicher auch die Fahrt mit der MS Altmühlsee zur Insel und zurück. Infos und Kartenverkauf: Altmühlsee Informationszentrum (AIZ) Schlossstraße 4, 91735 Muhr a.See Tel. 09831/890370 und Stadt Gunzenhausen - Kulturbüro - Rathausstraße 12, 91710 Gunzenhausen Tel. 09831/508109 www.altmühlsee-festspiele.de
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.