Leinen los auf dem Altmühlsee

Auch heuer wieder an Bord - die USOS. Foto: USOS

Stechen Sie mit der MS Altmühlsee in See. Genießen Sie auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Veranstaltungen, die für spannende Abende auf dem Partyliner sorgen.

USOS

Mit zwei Akustik-Gitarren, Mundharmonika, Elektro- und Kontra-Bass, Schlagzeug und Kongas laden die "USOS" am Freitag, 2. Juni, um 19.30 Uhr auf die MS Altmühlsee ein.

Der Name "USOS" ist die Abkürzung für "Unsere Schönsten Oldie Songs". Und so ist diese musikalische Abendfahrt an Bord der MS Altmühlsee geprägt von Oldies und Evergreens for ever. Mitsingen, mittanzen und mitfeiern ist Pflicht. Auch beim fünften Auftritt auf der MS Altmühlsee verspricht die Band wieder eine Riesengaudi.

Abfahrt ist um 19.30 Uhr an der Anlegestelle Gunzenhausen. Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mondscheinfahrt

Zu einer ganz besonderen Abendfahrt laden der Zweckverband Altmühlsee und die Umweltstation Altmühlsee des Landesbundes für Vogelschutz am Donnerstag, 8. Juni, um 20.30 Uhr ein.

Für den Heiligen Franziskus waren alle Teile der Schöpfung Schwester und Bruder. So auch der Mond und die Sterne. Auch heute noch sind für viele Menschen die Gestirne Wegweiser und Vertraute zugleich. Ihr Lauf zeigt uns den Wandel und das Fortschreiten der Zeit.

Bei dieser meditativen Fahrt dürfen sich die Gäste vom Mondlicht verzaubern lassen und versuchen einigen seiner Geheimnisse auf die Spur zu kommen. Eine Andacht auf der "Hirteninsel" rundet den Abend ab.

Um 20.30 legt das Schiff an der Anlegestelle Gunzenhausen-Schlungenhof ab.

Die LBV-Umweltstation Altmühlsee freut sich über viele Anmeldungen unter Telefon 09831/48 20.

Steirisch aufg`spielt - steirisch guat

Die Gruppe "Steirisch aufg'spielt" präsentiert am Freitag 9. Juni, ab 19.30 Uhr auf der MS Altmühlsee Musik auf der Steirischen Harmonika.

Das musikalische Repertoire konzentriert sich auf Volks- und Unterhaltungsmusik aus dem oberbayerischen, alpenländischen und fränkischen Raum. Die Gruppe besteht aus Helga Auernhammer und Werner Achinger an der Steirischen Harmonika, Günter Hild an der Gitarre und Gerhard Pieschel an der Tuba.

Damit sich das Publikum an diesem Abend aktiv beteiligen kann, werden Liedertexte zum mitsingen verteilt.

Die MS Altmühlsee legt um 19.30 Uhr an der Anlegestelle Gunzenhausen-Schlungenhof ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.