Musikalischer Abstecher ins Vereinigte Königreich mit der Jugendkapelle Gunzenhausen

Bläserklasse der Jugendkapelle Gunzenhausen. Foto: pm


Die Jugendkapelle Gunzenhausen lädt Sie zu einer musikalischen Reise in das Vereinigte Königreich Großbritannien ein. Auf dem Reiseplan stehen zahlreiche Highlights und Sehenswürdigkeiten: Bereits auf der Anreise auf die Insel werden die Reiseteilnehmer musikalisch von der Bläserklasse der Jugendkapelle unter der Leitung von Laura Link (Foto) begleitet. Die jungen Musikerinnen und Musiker, die ihr Instrument zum Teil erst seit einem Jahr erlernen, freuen sich bereits auf Ihren großen Auftritt.

In England angekommen übernimmt die Jugendkapelle Gunzenhausen unter der Leitung von Dirigent Mario Hendreich die Reiseleitung. Zur Einstimmung auf Great Britain beginnt die Rundreise mit der heimlichen Nationalhymne, "Pomp and Circumstance" von Edward Elgar. Nach einem Ausflug in eine der zahlreichen und wunderschönen Kathedralen Englands und der passenden musikalischen Untermalung mit "St Antony Chorale", geht es weiter in den Sherwood Forest. Hier begeben sich die Reisenden mit den gut ausgebildeten Reiseführern der Jugendkapelle auf die Spurensuche nach Robin Hood.

Bei einem Abstecher in die Grafschaft Offaly in Irland erwartet die Reiseteilnehmer ein ganz besonderes Highlight: "Lord Tullamore" lädt zum Tanz und es besteht die Möglichkeit für einen persönlichen Austausch.

Bei der Überfahrt zurück nach England werden die Reisenden mit "Sea Songs" unterhalten. Im Anschluss geht es nach Canterville. Dort angekommen besteht die Möglichkeit das Geheimnis von "Canterville Ghost" zu lösen. Zum Abschluss dürfen Sie alle Zuhörer auf den Besuch eines Konzertes einer der erfolgreichsten Rockbands Großbritanniens freuen: Queen.

Allen Interessierten wird empfohlen die Gelegenheit für die Reise auf die Insel zu nutzen, denn noch sind die Vereinigten Königreiche Mitglied in der EU und die Zuhörer können die Jugendkapelle ohne Passkontrollen und Einreisegebühr (Eintritt ist frei!) auf die musikalische Reise begleiten. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.