See in Flammen

Spektaluäres Ambiente auf dem Altmühlsee. Foto: Zweckverband Altmühlsee

Beleuchtete Segelboote, Fackelschwimmer, eine illuminierte MS Altmühlsee und der Höhepunkt, ein großes Barock-Feuerwerk mit Musik, verzaubern den Altmühlsee am Samstag, 12. August, zu einem Lichtermeer.

Am Seezentrum Gunzenhausen-Schlungenhof geht es um 19 Uhr los. Dort darf zur Live-Musik mit Michael Fischer auf der Seebühne getanzt werden.

Das Seezentrum Wald bietet Rock'n Roll vom Feinsten. DJ Bocke spielt Hits von den 70ern bis zur Neuzeit. Eine Cocktail-Bar rundet diesen unvergesslichen Abend ab.

Verträumt und romantisch präsentiert sich das Surfcenter Altmühlsee am Surfzentrum Schlungenhof. Ruhig und gefühlvoll kann auch in dieser Location das Lichterspektakel genossen werden.

Für Genießer und Romantiker bietet die MS Altmühlsee eine Sonderschifffahrt auf dem See. An Bord der MS Altmühlsee kann man sich beim Lichterglanz am und auf dem See an einer ganz besonderen Atmosphäre erfreuen.

Eintritt frei

In den Seezentren Gunzenhausen-Schlungenhof, Surfzentrum und Wald werden dieses Jahr Parkgebühren erhoben. Motorräder zahlen einen Euro, PKW drei Euro.

(pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.