Sicherheit am BSZ – Fit für das neue Schuljahr

Das Thema Sicherheit und Arbeitsschutz ist im BSZ- Gunzenhausen ein wichtiges Thema.

Noch im Juli wurde in Zusammenarbeit mit der Berufsgenossenschaft für die Kollegen der Fachabteilungen und der Schulverwaltung ein Erst-Helfer-Kurs angeboten. So ließen sich 17 Lehrer und Verwaltungsangestellte von Ausbilder Markus Schuster von der DLRG Pleinfeld schulen.Für viele der Teilnehmer war es eine Auffrischung und Vertiefung von bereits Gelerntem. Es gab aber auch Neues zu erlernen und auszuprobieren.


Im Zuge des Sicherheitskonzeptes des Beruflichen Schulzentrums Gunzenhausen ist eine turnusmäßige Auffrischung für die Erst-Helfer alle 2 Jahre angedacht. Somit sind wir gut gerüstet und können unsere Fürsorgepflicht gegenüber Schülern, Lehrern sowie Mitarbeitern gut erfüllen. (Fotos/Text: pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.