Weihnachtsmarkt im Burkhard-von-Seckendorff-Heim

Foto: Stadt Gunzenhausen


Das Burkhard-von-Seckendorff-Heim lädt am Dienstag, 28. November, ab 9.30 Uhr zu einem kleinen Weihnachtsmarkt ein.

Die Bewohner des Hauses basteln, sägen, schrauben und hämmern, stricken und häkeln seit Wochen an kunsthandwerklichen Produkten, die sie beim Weihnachtsmarkt feil bieten. Die Besucher erhalten die Kunstwerke gegen eine Spende.

Auch vor dem Haus herrscht vorweihnachtliche Atmosphäre. In einer festliche geschmückten Weihnachtsmarktbude gibt es Plätzchen, Lebkuchen, Glühwein und Punsch. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen, zum Weihnachtsmarkt zu kommen. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.