Schick und stilvoll – Die Aussagekraft von Designermöbeln

Statistik: statistische Auswertung zum Thema Beliebtheit von Produkten mit modernem Design. Eigene Darstellung
 
Berühmte Möbelstücke. Eigene Darstellung

In unserer heutigen modernen Zeit sind Möbelstücke nicht nur mehr zum Zweck da, z. B. darin verschiedene Sachen zu verstauen, sich darauf zu entspannen oder darauf zu essen. Vielmehr spielen die Herkunft und das Design für viele stilbewusste Menschen eine wichtige Rolle. Wir beschäftigen uns genauer mit einigen bedeutenden und berühmten Möbelstücken. Welche Eigenschaften sollte ein geeigneter Chefsessel mitbringen, damit er die Arbeit erleichtert?

Design, das die Zeit überlebt - Berühmte Möbelstücke im Überblick


Manche Möbelstücke, die von berühmten Designer erfunden und gestaltet worden sind, überleben die Zeit. In der folgenden Grafik erhalten Sie einen Überblick über einige der bedeutendsten Möbelstücke in der Geschichte. Mittlerweile ist es möglich, Plagiate dieser Möbelstücke auch käuflich zu erwerben. So wird der eigene Wohnraum mit einem stilvollen Möbelstück aufgewertet.

Der Chefsessel im Arbeitsalltag – Platz für stilvolles Design?


Im Büroalltag werden an Chefstühle spezielle Anforderungen gestellt. Sie müssen besonderen Belastungen standhalten und eine bequeme Sitzmöglichkeit für den Chef sein. Die Vielfalt an Anforderungen, die in unserer heutigen modernen Zeit an Chefsessel im Büro gestellt werden sind sehr vielseitig. So sollen sie z. B. repräsentativ sein. Aber auch die Bequemlichkeit spielt eine große Rolle.
Bei einigen Modellen, die im Handel erhältlich sind, wird mit exklusiven Materialien gearbeitet, um das Besondere eines Chefstuhls herauszuarbeiten und zu unterstützen. Wichtig ist, dass das Design des Sessels der Position des Verantwortlichen gerecht wird. Ergonomie, Nachhaltigkeit der verwendeten Materialien und eine hochwertige Qualität sind Stichpunkte, die bei der Herstellung von modernen Chefstühlen Beachtung finden sollten.

Modernes Möbeldesign - Chancen und wichtige Vorteile


Stilbewusste Leute möchten ihre Einstellung auch in ihren Wohnräumen zum Ausdruck bringen. Heutzutage ist es möglich, berühmte Möbelstücke auch im Handel zu kaufen. Auf diese Weise besteht die Möglichkeit, in der eigenen Wohnung oder im Haus eine ganz besondere Atmosphäre zu schaffen. Wir betrachten die Vorteile des modernen Möbeldesigns genauer.

Vorteile und Chancen von Designermöbeln:

• Exklusivität
• Individualität
• spannende Raumeindrücke
• bewusst stilvolles Lebensgefühl
• die Möbel können im Wert steigen
• Designermöbel sind qualitativ hochwertig
• langlebige Möbel
• Möbelstücke mit Charakter
• keine Standardlösungen

Aktuelle Umfrage – So beliebt sind Produkte mit modernem Design


In der folgenden Umfrage sehen Sie die Entwicklung der Beliebtheit von Produkten mit modernem Design über die letzten Jahre. Es ist festzustellen, dass die Anzahl der Personen von 2012 bis 2016, die gerne mit dem Kauf von stilvollen Designprodukten ihr Lebensumfeld verbesserten etwas zurückgegangen ist. Spitzenreiter mit fast 13 % bildet hier das Jahr 2013. Hier machten fast 13 % der Befragten Personen die Aussage, dass Sie beim Kauf neuer Produkte auf ein modernes Design achten. Im Jahr 2015 konnten nur noch etwa 11,3 diese Frage mit "Ja" beantworten.

Siehe Statistik 1

Designermöbel und deren spezielle Aussage – Weitere Beispiele mit Informationen


Designermöbel sind unverkennbar und speziell. Sie haben Eigenschaften, die sie zu ganz besonderen Möbelstücken machen. Mit der Bekanntheit eines Möbelstücks steigt auch die Berühmtheit des jeweiligen Designers. Wir betrachten weitere historisch bedeutende Möbelstücke aus der Kultur genauer.

Siehe Tabelle 1

Berühmte Möbeldesigner im Kurzportrait


Zu jedem Möbelstück gehört ein Designer. Oft kommen die Erfinder von berühmten Möbelstücken aus verwandten Berufszweigen, wie z. B. der Architektur, der Innenarchitektur oder auch der Kunst. Lesen Sie einige kurze Steckbriefe von bekannten Möbeldesignern.

Le Corbusier:
Le Corbusier wurde im Jahr 1887 in Frankreich geboren. Neben seiner vielseitigen Tätigkeit als Architekt arbeitete er z. B. auch erfolgreich als Stadtplaner, Architekturtheoretiker, Bildhauer, Zeichner und Möbeldesigner. Im Bereich des Möbeldesigns arbeitete er meist in einem Team zusammen.
ZITAT: "Das Haus ist eine Maschine zum Wohnen. Ein Sessel ist eine Maschine zum Sitzen."

Eileen Gray:
Eileen Gray wurde im Jahr 1878 in Irland geboren. Sie arbeitet als Designerin und Innenarchitektin. Ihr bekanntester Entwurf ist der Tisch E. 1027. Diese wurde unverändert nachgebaut und plagiiert. Außerdem realisierte sie erfolgreich einige wenige bedeutende Architekturprojekte.
ZITAT: "Um Neues zu schaffen muss man alles in Frage stellen."

Frank Lloyd Wright:
Frank Lloyd Wright wurde 1867 in den Vereinigten Staaten geboren und arbeitete u. a. als Innenarchitekt, Kunsthändler, Schriftsteller und Möbeldesigner. Sehr berühmt und bekannt sind auch seine Werke im Bereich der Architektur.
ZITAT: "Der Preis des Erfolges ist Hingabe, harte Arbeit und unablässiger Einsatz für das, was man erreichen will.."

Statistik – So wichtig ist den Deutschen ihr Wohnraum


In der folgenden Umfrage können Sie erkennen wie wichtig den Deutschen ihre eigene Wohnung als Prestigeobjekt in den vergangenen Jahren war. Die Werte schwanken ein wenig. Im Jahr 2010 machten nur etwa 8 % der Befragten eine positive Aussage auf die Frage, ob sie ihre Wohnung als Prestigeobjekt ansehen. Im Jahr 2014 erreichte der Werte dagegen mit über 9 % einen Höhepunkt.

Siehe Statistik 2
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.