Horgau: Lasterfahrer verweigert Personalien, deswegen wird er wegen Unfallflucht angezeigt

Es wurde Anzeige wegen Unfallflucht erstattet. Foto: Symbolbild, Christoph Maschke

In Richtung Horgau auf der Kreisstraße A 5 kurz nach Agawang, ist es laut Polizei am vergangenen Mittwoch um 14.10 Uhr zu einer Streifkollision der Außenspiegel eines Klein-Lkw und einem Laster gekommen.

Der verursachende Mercedes-Lastkraftwagen fuhr weiter und konnte vom geschädigten VW-Fahrer ermittelt werden. Im folgenden Gespräch wollte der Schuldige aber seine Personalien nicht angeben, weshalb der Geschädigte Anzeige wegen Unfallflucht erstattete. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.