Unfallflucht in Auerbach

(Foto: Symbolbild)


Der Mercedes Citan eines Auerbachers wurde am Freitag, 1. September, in der Zeit von 12.30 bis 16.30 Uhr "Am Plattenberg" in Auerbach von einem noch unbekannten Täter beschädigt. Der Geschädigte parkte sein Fahrzeug ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand. Der unbekannte Täter hielt aller Wahrscheinlichkeit beim Vorbeifahren mit seinem Fahrzeug seitlich zu wenig Abstand zu dem Mercedes und beschädigte diesen im hinteren linken Bereich. Der Mercedes wurde zerkratzt, das linke Rücklicht zerbrochen und der Heckstoßfänger war in Mitleidenschaft gezogen worden.

Es entstand ein erheblicher Sachschaden in Höhe von etwa 5500 Euro. Aufgrund des Schadensbildes ist es nicht ausgeschlossen, dass ein Baustellenfahrzeug für den Schaden in Frage kommen könnte.

Hinweise, die zur Klärung der Unfallflucht führen, nimmt die Polizeiinspektion in Zusmarshausen unter Telefon 08291/18 90-0 entgegen. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.