E1 des TSV Königsbrunn zieht souverän ins Landkreismeisterfinale ein.

Hurlach: Kultur- und Sporthalle |

Die Sporthalle in Hurlach war der Austragungsort des 3. Vorrundenturniers des Landkreispokals 2017/18.

Die Jungs vom TSV Königsbrunn gingen das Turnier vom ersten Spiel an konzentriert an und konnten Ihre ersten drei Vorrundenspiele ohne Probleme jeweils für sich entscheiden. Das führte allerdings dazu, dass sie anscheinend das Spiel gegen den Mitfavoriten TSV Leitershofen zu locker angingen und bereits nach 1 min mit 2-0 in Rückstand waren. Diesen Rückstand konnten Sie leider auch nicht mehr aufholen und so wurde das vierte Spiel abgegeben. Allerdings war dies nur eine kurze schwäche Periode und der TSV fand schnell wieder in Erfolgsspur zurück und konnten die letzten beiden Spiele wieder gewinnen.

So zog der TSV Königsbrunn souverän in das Finalturnier am 27.1.2018 in Neusäß ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.