40 Tage - „Expedition zur Freiheit“

Wann? 09.04.2017 10:00 Uhr bis 04.06.2017 10:30 Uhr

Wo? Emmauskirche, Schulstraße 2D, 86438 Kissing DE
Kissing: Emmauskirche |

Zum Jubiläum „500 Jahre Reformation Martin Luthers“ lädt die Evang. Emmausgemeinde, Schulstraße 2d in Kissing, ab 12. Februar 2017 sehr herzlich zu einem „etwas anderen“ Glaubenskurs ein.

Die „Expedition zur Freiheit“ ist eine Entdeckungsreise mitten hinein in die faszinierende Welt der Reformation und in die Kunst der Erneuerung, die unsere Welt vor 500 Jahren auf den Kopf gestellt hat! Freiheit ist die ganze Leidenschaft Martin Luthers: frei sein von einengenden Strukturen, falschen Vorstellungen von Gott und zerstörerischen Ängsten.
Und die Sehnsucht nach Freiheit ist auch heute noch so aktuell wie vor 500 Jahren!

Eine persönliche Entdeckungsreise - 40 Tage lang


Im Zentrum der Kampagne steht eine ganz persönliche Entdeckungsreise mit Hilfe des Buches „Expedition zur Freiheit“ (12,- Euro incl. CD) von Klaus Douglass und Fabian Vogt. Es nimmt mit biblischen Erzählungen, klugen Glaubenstexten, Kurzgeschichten und Liedern auf einer Musik-CD die Teilnehmer in gerade mal 20 Minuten täglich mit hinein in diese großartige Bewegung, die vor 500 Jahren angefangen hat, unsere Welt zu verändern.
In 40 kurzen Kapiteln entdecken die Teilnehmer die atemberaubenden Ideen Martin Luthers, die im 16. Jahrhundert die Neuzeit eingeläutet haben. Eigens gebildete Kleingruppen laden während der Dauer der Kampagne zu Gespräch und Austausch mit anderen Teilnehmern ein.

Sechs Gottesdienste in acht Wochen


Beginnend am Sonntag, 12.02.2017, 10.00 Uhr, werden in der Kissinger Emmauskirche während der „Expedition“ sechs besondere Gottesdienste gefeiert, die die Wochenthemen der Kampagne aufgreifen und den großen Themen der Reformation nachspüren:
Sonntag, 12.02., 10.00 Uhr: Die Sehnsucht nach Leben. Warum GNADE das Fundament echter Freiheit ist.
Sonntag, 19.02., 10.00 Uhr: Die Kraft des Vertrauens. Wie GLAUBE den Weg zur Freiheit ebnet.
Sonntag, 12.03., 10.30 Uhr: Die Weite des Himmels. Warum CHRISTUS uns die Bedeutung der Freiheit zeigt.
Sonntag, 19.03., 10.00 Uhr: Die Hoffnung der Worte. Was die BIBEL zur Quelle der Freiheit macht.
Sonntag, 26.03., 10.00 Uhr: Die Gemeinschaft der Suchenden. Wie die KIRCHE ein Ort der Freiheit werden kann.
Sonntag, 02.04., 10.00 Uhr: Die Gelassenheit des Augenblicks. Wie wir FREIHEIT wirklich erleben.

Weitere Informationen auf www.emmausgemeinde-kissing.de/termine.
Anmeldung im Evang.-Luth. Pfarramt Kissing, Schulstraße 2d, 08233/789319, pfarramt.kissing@elkb.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.