Den Kissinger Kleiderladen beim Tag der Offenen Tür kennenlernen

Beim interkulturellen Fest am 6. Mai besteht die Möglichkeit, internationale Speisen zu probieren und sich bei Gesprächen kennenzulernen.
Kissing: Kleiderladen |

Den Kissinger Kleiderladen kann man beim Tag der Offenen Tür kennenlernen. Abends schließt sich ein interkulturelles Fest an. Viele Dinge werden dringend gesucht.

Am 22. März organisierte das Team des Kleiderladens Kissing einen Flohmarkt, der trotz Regen und kühler Temperaturen gut besucht war. Im Gemeinschaftsraum waren Tische und Kleiderständer mit Angeboten für Erwachsene und Kinder ausgestellt. Die Kinder waren begeistert über Gesellschaftsspiele, die auf dem vorhandenen Sofa ausgelegt waren. Besonders freute sich das Team, einer Kundin aus dem Frauenhaus eine Einkaufstüte mit Babykleidung mitgeben zu können.

Das wird momentan benötigt

Der Kleiderladen in der Auenstraße 12 a benötigt derzeit Töpfe und Trinkgläser, bitte aber keine Wein- oder Sektgläser. Außerdem sucht das Team dringend 15 Fahrräder für Männer, 20 bis 30 Koffer, funktionsfähige Fernsehgeräte und Receiver sowie Handtücher, Sportbekleidung, Fußballschuhe und Fußbälle.
Im Kleiderladen kann jeder, egal ob Einzelperson oder Familie, zu sehr günstigen Preisen einkaufen. Es sind immer Kleidungsstücke der Saison in allen Größen, Schuhe, Haushaltsartikel und Bettwäsche erhältlich. Die Preise beginnen bei 0,50 Euro und liegen unter 10 Euro. Die Öffnungszeiten des Kleiderladens sind: Dienstag von 14.00 bis 19.00 Uhr und Mittwoch von 09.00 bis 18.00 Uhr.

Interkulturelles Fest

Am 3. Juni wird es nach Auskunft der beiden Asylkoordinatorinnen Marlene Weiss und Petra Hamberger nachmittags einen Tag der offenen Tür mit Kaffee und Kuchen geben. „Gegen Abend beginnt unser interkulturelles Fest, zu dem alle Interessierten herzlich willkommen sind“, lädt Marlene Weiss ein. Gerne freut sie sich mit ihrer Kollegin auch über Gesichter aus den umliegenden Gemeinden. Weiterhin gibt es jeden Dienstag ab 19 Uhr ein interkulturelles Treffen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.