Sportbund freut sich über viele Besucher

Am Eingang zum Vereinsgelände empfing Hanni Kretschmer die Besucher. Foto: Stöbich
Kissing: Kissing | Beim Tag der offenen Tür blieben die Kleider an
Peter Stöbich
Kissing. Selbst an heißen Sommertagen wird man Hanni und Horst Kretschmer weder am Friedberger Baggersee noch am Merchinger Mandichosee antreffen. Sie haben ihr persönliches Freizeitparadies nämlich auf dem Vereinsgelände des Kissinger Sportbundes Helios. Einen Blick hinter den Sichtschutz an der Lechauenstrasse konnten zahlreiche Besucher jetzt beim Tag der offenen Tür werfen und sich bei Führungen über das Angebot informieren.
Schwimmteich und Vereinshütte, Kinderspielplätze und Sportmöglichkeiten wie Badminton, Beachvolleyball oder Boule - viele Gäste waren erstaunt, was auf dem weitläufigen Gelände alles geboten ist. Die Helios- Mitglieder gehören zum Bayerischen Naturistenverband und fühlen sich ohne störende Textilien am wohlsten - und das schon seit fast 95 Jahren; das Jubiläum wird kommendes Jahr gefeiert. "Naturismus ist in Kissing also nichts Ungewöhnliches", sagt Vorsitzender Peter Widmann.
Er freut sich über das gute Miteinander zwischen der Gemeinde Kissing und dem Verein, der den Umwelt- und Landschaftsschutz fördert und sich um das Gelände nahe des Weitmannsees kümmert. Neben geselligen Veranstaltungen wird auch der Breitensport wird regelmäßig gepflegt: Tags zuvor hatte der Sportbund den Petanque-Meistertitel im Bayerischen Naturistenverband gewonnen.
Widmann betonte beim Tag der offenen Tür, man wolle mit der Nacktheit niemanden provozieren, sondern auf dem abgeschlossenen Gelände "das gute Gefühl genießen, dass ich hier ohne dummes G’schau und Gerede textilfrei sonnenbaden kann“. Und im Gegensatz zum nahegelegenen Auensee müssen die Vereinsangehörigen auch nicht lange nach einem Park- und Liegeplatz suchen. Allerdings besteht im Verein auch kein Nackt-Zwang, "denn bei bedecktem Himmel haben wir ganz normal unsere Kleider an." Den Begriff FKK verwendet der Verein kaum noch, weil darunter mittlerweile auch viele zweideutige Angebote gerade im Internet laufen. Dort findet man nähere Informationen unter www.sportbund-helios.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.