20-Jähriger hantiert mit Pistole am Fenster


Ein alkoholisierter 20-Jähriger hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Bürgermeister-Wohlfarth-Straße in Königsbrunn am offenen Fenster einer Wohnung mit einer Pistole hantiert. Das teilt die Polizei in ihrem Pressebericht mit.

Passanten wurden gegen 22.45 Uhr darauf aufmerksam, nachdem er mehrmals mit der Waffe auf die Straße gezielt hatte. Wie sich herausstellte, handelte es sich hierbei um eine Schreckschusswaffe, schreibt die Polizei in ihrem Bericht weiter. Der 20-Jährige hatte mit Freunden in seiner Wohnung gefeiert. 

Die Beamten stellten die Schreckschusspistole sicher.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.