Auto in Königsbrunn aufgebrochen


Ein blauer VW Passat Kombi wurde am Samstag, 12. November, in der Zeit von 11.30 bis 12.10 Uhr aufgebrochen. Das Auto war zur Tatzeit in der Bachstraße auf einem Parkplatz außerhalb des Wohngebiets geparkt gewesen. Der unbekannte Täter schlug die hintere linke Seitenscheibe ein. Aus dem Fahrzeug wurden eine Handtasche, ein Schlüsselbund und weitere diverse Gegenstände entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf 300 Euro und der Diebstahlsschaden auf 400 Euro. Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei Bobingen unter Telefon 08234/96 06-0 entgegen. (pm)

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.