Einbruch in zwei Häuser in Königsbrunn

Einbrecher sind in zwei Häuser in Königsbrunn geklettert. (Foto: Christoph Maschke)

Am helllichten sind Unbekannte vergangene Woche in zwei Häuser in Königsbrunn eingebrochen.

Am vergangenen Donnerstag zwischen 8.30 bis 19.30 Uhr brachen die Täter in ein Reihenhaus in der Karlsbader Straße ein. Sie hebelten die Terrassentüre auf und gelangten so ins Haus. Sie durchsuchten sämtliche Räume und Schränke nach Wertgegenständen, erbeuteten Schmuck im Wert von 7500 Euro. Der Sachschaden an der Tür beträgt 3000 Euro.
Das zweite Haus war ein Einfamilienhaus in der Mindelheimer Straße. Am vergangenen Freitag zwischen 10 bis 19.30 Uhr überstiegen die Täter die Gartentüre und gelangten so auf das Grundstück. Anschließend hebelten sie ein Fenster im Bereich der Terrasse auf und stiegen in das Haus ein. Sie nahmen Schmuck und Uhren mit. Der Diebstahlschaden steht noch nicht fest. Der Sachschaden beträgt 500 Euro. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.