Fahrerflucht in Königsbrunn

Die Polizei sucht nach Zeugen. (Foto: Jörg-Hackemann-123rf.de)

Nachdem ein unbekannter Autofahrer ein geparktes Auto am Mittwoch Morgen angefahren hat, entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt vom Unfallort.

Auf dem Kundenparkplatz eines Drogeriemarkts in der Germanenstraße in Königsbrunn wurde gestern gegen 9.30 Uhr ein geparkter silberner VW Beetle von einem anderen Fahrzeug hinten links angefahren, wodurch ein vierstelliger Sachschaden entstand. Nachdem sich der unfallverursachende Autofahrer anschließend unerlaubt vom Unfallort entfernt hat, sucht die Polizei nun nach Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise auf das flüchtige Fahrzeug geben können.
Hinweise telefonisch an die Polizeiinspektion Bobingen unter der Telefon 08234/9606-0.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.