Königsbrunner Jubiläums-Festumzug mit BePo-Beteiligung

Bei der Aufstellung vor dem Umzug von links: EPHK Rainer Riegel-Fischer, EPHK Armin Böhm, POK Maximilian Versal, PHK Johannes Daxbacher, POM Sertac Sülü, PHK Peter Rößle, PR Jürgen Harle
Viel Applaus bekam die Abordnung der Königsbrunner Bereitschaftspolizei beim Jubiläums-Festumzug der Stadt Königsbrunn. Unter 80 Gruppen und bei über 2000 Teilnehmern boten die sieben Polizeibeamten, in der neuen Uniform mit weißem Kurzarmhemd, für die vielen Zuschauer am Straßenrand ein noch etwas ungewohntes Bild, erhielten aber außergewöhnlich viel positiven Zuspruch. Mit der aktiven Teilnahme am Jubiläumszug anlässlich des 50-jährigen Stadtjubiläums von Königsbrunn wurde die enge Verbundenheit zwischen der Bereitschaftspolizei und der Brunnenstadt erneut eindrucksvoll demonstriert.
Text: Johannes Daxbacher, V. BPA Königsbrunn
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.