Nächtlicher Einsatz für die Feuerwehr Königsbrunn: Brand im Hendlwagen

Innerhalb einer Stunde war der Brand gelöscht. (Foto: Feuerwehr Königsbrunn)
Zu einem Brand eines LKW im Königsbrunner Norden wurde in der Nacht auf Freitag, 17. Februar, die Feuerwehr Königsbrunn gerufen. Es handelte sich um einen Vollbrand eines Hendlbratwagens in der Wandalenstraße, der um 1.35 Uhr gemeldet wurde.

Innerhalb von einer Stunde hatten die 25 Einsatzkräfte der Feuerwehr den Brand gelöscht. Dabei kamen ein Einsatzleitwagen, zwei Hilfeleistungslöschfahrzeuge, eine Drehleiter und ein Tanklöschfahrzeug zum Einsatz.
(pm)
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.