Wohnungseinbruch in Königsbrunn


Ein bislang unbekannter Täter brach am Dienstag in der Augsburger Straße in Königsbrunn zwischen 10 und 13.30 Uhr in eine Wohnung im dritten Stock ein. Der Einbrecher drehte das Türschloss ab und durchsuchte alle Zimmer bis auf die Küche. Er nahm münzgeld, eine Kamera und einen Minitresor aus dem Flur mit. Neben mehr als 1000 Euro Bargeld befand sich ein Sparbuch in diesem Tresor. Die Polizei hofft, dass der Abtransport des Möbeltresors mit den Maßen 25 x 20 x 20 Zentimetern aufgefallen ist. Hinweise auf verdächtige Personen und zum Tathergang sind an die Polizeiinspektion Bobingen erbeten unter Telefon 08234/96 06-0. (pm)

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.