Ein Kalender voller Glück

Ein Elefant ziert das Deckblatt des neuen Kalenders. Foto: Stöbich
Königsbrunn : Königsbrunn | Spannende Kooperation zwischen zwei Künstlerinnen

Königsbrunn. Bereits zum fünften Mal hat Ursula Rost, Vorstandsmitglied im Verein "Kultur lebt in Königsbrunn", gemeinsam mit Edeltraut Burger einen künstlerischen Jahreskalender gestaltet. Für 2018 haben sie das Thema „Glück“ gewählt. "Denn glücklich sein und Glück haben möchte schließlich jeder und das betrifft alle Lebenslagen des Menschen", sagt Rost. . "Darüber lohnt es sich zu sprechen und sich Gedanken zu machen: Glücksgefühle und -momente, die Farben und Formen des Glücks begleiten uns das ganze Leben."


Ursula Rost ist in Münchberg/ Oberfranken geboren und studierte in München Sozialpädagogik. Seit 1985 beschäftigt sie sich intensiv mit Kunst und insbesondere der Aquarellmalerei. In ihrem Atelier in Haunstetten gibt sie Aquarellmalkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und reicht ihre Kenntnisse und Erfahrungen sowie ihre Begeisterung an andere Menschen weiter.
Edeltraut Burger ist in Nürnberg geboren und studierte Designerin mit Schwerpunkt Schriftgestaltung. Sie konstruiert eigenständige Schriftarten und ergänzt die Schrift zu Bildern. In Kalligraphiekursen lässt sie die Tradition der Schreibkunst wieder aufleben und gibt an ihre Teilnehmer die Begeisterung für diese Kunst weiter.
Die beiden Frauen sind sich das erste Mal bei Kunstausstellungen begegnet, die das gegenseitige Interesse weckten. Neugierig und von der Art der Ausdruckmöglichkeit des anderen fasziniert, entstand die Idee, etwas gemeinsam zu machen: Aquarelle und Kalligraphie sollten miteinander verbunden werden und auf einem Blatt umgesetzt werden. Das jeweilige Thema wird von beiden zusammen erarbeitet.
Dazu werden Bildideen entwickelt, die durch kalligraphische Texte ergänzt werden, was sehr auf gegenseitigem Vertrauen basiert. Jeder hofft, dass der andere den vorhandenen Text oder das erstellte Aquarell sinnvoll ergänzt; es ist immer wieder spannend, was schließlich dabei herauskommt. Zum neuen Kalender gibt es auch eine Bilderausstellung in Göggingen in der Naturheilpraxis Heike Remmler, wo die Bilder nach Absprache besichtigt werden können. Erhältlich ist der Glücks-Kalender in Königsbrunn bei Kutscher und Gehr, dem Kulturbüro und der Ulrichs-Buchhandlung. Auch privat kann er bei beiden Künstlerinnen erworben werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.