"Das GRÜNE Kino" zeigt "ALPHABET" im Cineplex Königsbrunn

Wann? 24.04.2017 19:30 Uhr bis 24.04.2017 22:00 Uhr

Wo? Cineplex, Bürgermeister-Wohlfarth-Straße 81, 86343 Königsbrunn DE
Königsbrunn: Cineplex |

Seit gut zwei Jahren zeigt der Königsbrunner Ortsverband von Bündnis90/DIE GRÜNEN Filme zu umwelt- und sozialpolitischen Themen im cineplex Königsbrunn.
Am Montag, den 24. April steht um 19:30 Uhr der Film "Alphabet" auf dem Programm, der sich mit dem Bildungssystem auseinandersetzt.

Denkmuster der Industrialisierung: Normierung...

Egal, welche Schule wir besucht haben, bewegen wir uns in Denkmustern, die aus der Frühzeit der Industrialisierung stammen, als es darum ging, die Menschen zu gut funktionierenden Rädchen einer arbeitsteiligen Produktionsgesellschaft auszubilden. Die Lehrinhalte haben sich seither stark verändert und die Schule ist auch kein Ort des autoritären Drills mehr. Doch die Fixierung auf normierte Standards beherrscht den Unterricht mehr denn je.

...und Leistung verhindern Kreativität

Denn neuerdings weht an den Schulen ein rauer Wind. „Leistung“ als Fetisch der Wettbewerbsgesellschaft ist weltweit zum unerbittlichen Maß aller Dinge geworden. Doch die einseitige Ausrichtung auf technokratische Lernziele und auf die fehlerfreie Wiedergabe isolierter Wissensinhalte lässt genau jene spielerische Kreativität verkümmern, die uns helfen könnte, ohne Angst vor dem Scheitern nach neuen Lösungen zu suchen.

ALPHABET: "Besonders Wertvoll"

"Alphabet" ist ein beeindruckender Film, mit Bildern, Gesichtern und Ideen, die hängenbleiben. Ein Film mit dem Anspruch etwas zu bewegen, mit einem Appell, den Sir Ken Robson so formuliert: "Es gibt unbewegliche Menschen, bewegliche und solche, die sich bewegen - ich ermuntere Euch: bewegt Euch! (t-online.de)
ALPHABET hat das Prädikat "Besonders Wertvoll" der Film- und Medienbewertungsstelle verliehen bekommen.

Am Ende des 112-minütigen Streifens sind die Zuseher zu einem Filmgespräch bei einem kleinen Imbiss im Foyer des Kinos eingeladen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.