180 Jahre Mitgliedschaft beim TSV Königsbrunn

v.l.: Günter Wüst, Reinhold Lang, Heinz Kring
Bei der Delegiertenversammlung des TSV Königsbrunn am 21.Juli 2016 wurden Reinhold Lang, Günter Wüst und Heinz Kring für jeweils 60 Jahre Mitgliedschaft beim TSV Königsbrunn – Abteilung Tischtennis vom TSV Vorstand geehrt. Reinhold Lang hat zwischenzeitlich aus gesundheitlichen Gründen mit dem Tischtennis aufgehört, Heinz Kring und Günter Wüst stellen sich in der 5. bzw. 7. Herrenmannschaft immer noch dem sportlichen Wettkampf, die Leidenschaft „Tischtennis“ lebt also immer noch. Bereits im Jahre 1960, also vor 56 Jahre erreichten die drei Geehrten mit der damaligen Jugendmannschaft sogar die Schwäbische Meisterschaft ( siehe Bild unten links ).Abteilungsleiter Siegfried Hertlen freut sich so engagierte und erfahrene Sportler in seiner Abteilung zu haben und hofft natürlich, dass es noch viele Jahre aktives Tischtennis mit den Jubilaren gibt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.