Der MAC Königsbrunn e.V. im ADAC hat gewählt

Die Führung des MAC Königsbrunn e.V. im ADAC (v.li) Günther Wagner (1.Vorstand), Santra Frank (Sportleiterin), Holger Stolz (Jugendleiter), Andrea Wirthmüller (Jugendleiterin Kart), Ernst Hoff (Öffentlichkeitsarbeit und Kart Trainer) sowie Martina Wagner (Schatzmeisterin), es fehlen Stefanie Fließ, Anke Mayerhofer und Attila Toldi
Königsbrunn: MAC |

In der Satzung ist verankert wann wer neu gewählt werden muss. Beim MAC Königsbrunn e.V. im ADAC wird immer für einen Zeitraum von zwei Jahren gewählt, allerdings nicht immer die gesamte Vorstandschaft sondern nur ein Teil davon.


Doch bevor es zur Wahl kam begrüßte Vorstand Günther Wagner die Vereinsmitglieder im Trachtenheim in Königsbrunn. Frau Ursula Jung (3. Bürgermeisterin) überbrachte die Grüße der Stadt an die, leider nur, 17 anwesenden Mitglieder. Sie lobte das Engagement des MAC für die sportlichen Aktivitäten, Kart Slalom und BMX, vor allem im Jugendbereich.
Günther Wagner hielt einen kurzen Jahresrückblick über allgemeine Veranstaltungen wie die Teilnahme am Ferienprogramm, dem Königsbrunner Herbst oder auch die Durchführung des Südbayerischen Endlaufes im ADAC FahrradTurnier. Die Referenten der einzelnen Sparten Adam Kolotzek (BMX), Andrea Wirthmüller (Kart Slalom) und Santra Frank (MotoCross) wussten auch nur positives zu berichten. Die Leistungen der einzelnen Sportler wurden bereits bei der Jahresabschlussfeier entsprechend gewürdigt.
Doch bevor es um das Wichtigste ging, die finanziellen Verhältnisse, wurde Heinz Korolewski für 50 Jahre Vereinszugehörigkeit geehrt. Anschließend verlas Martina Wagner, Schatzmeisterin, die einzelnen Posten des Kassenberichtes mit einem durchaus positiven Ergebnis. Die Kassenprüfer Martina Vogt und Markus Häcker bescheinigten eine sehr gute Buchführung, sodass einer Entlastung der Schatzmeisterin nichts im Wege stand. So war es auch nicht verwunderlich, dass Martina Wagner bei der anschließenden Wahl in ihrem Amt bestätigt wurde. Unter dem Vorsitz von Frau Jung wurde die Wahl professionell und rasch durchgeführt. Jeweils ohne Gegenstimmen wurden der 1. Vorstand Günther Wagner, Jugendleiter Holger Stolz sowie Schriftführerin Anke Mayerhofer wiedergewählt.
Zum Schluss gab es noch einen Ausblick auf das kommende Sportjahr mit einem BMX Wochenende im April, einem Kart Slalom Anfang Mai und einem FahrradTurnier im Oktober. Zwischendurch werden die MAC-ler das Gelände etwas umbauen und neu gestalten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.