Gelungene Generalprobe für die Königsbrunner Eiskunstläufer

Am vergangenen Wochenende fand der alljährliche Karwendelpokal in Mittenwald statt. Während dies für einige unserer jüngeren Läufer der erste Wettkampf war, nutzten unsere Meisterschaftsläufer den Wettbewerb als Generalprobe für die Bayerischen Meisterschaften in drei Wochen. Auch dieses Mal konnten die jungen Talente ihr Können beweisen und erreichten super Platzierungen. In der Gruppe Bambinis siegte Tanja Becker vor ihrer Trainingskameradin Tanja Laccone, die auf Platz 4 lief. Jessica Becker trat in der starken Gruppe Freiläufer an und wurde 6. Gegen eine ähnlich starke Gruppe musste sich Andrea Mann in der Kategorie Kürklasse 8 behaupten und landete auf Platz 5. Tim Fünfer fuhr einen wichtigen Sieg bei den Sternschnuppen Jungen ein. Auch sein Bruder Luca wurde in der Gruppe Anfänger A erster. Beide Brüder wollen ihre Bayerische Meistertitel in Oberstdorf verteidigen. Auch Eva Dedler lief eine sehr gute Kür und landete damit auf Platz 2.
Wir gratulieren allen Läufern zu diesen tollen Ergebnissen und viel Erfolg bei den Bayerischen Meisterschaften in Oberstdorf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.