Königsbrunn verlängert mit Top-Scorer

Der EHC-Vorstand und Patrick Zimmermann wurden sich schnell einig (v.l.n.r. 2. Vorstand Marc Streicher, Patrick Zimmermann und 3. Vorstand Tim Bertele)
Königsbrunn: Hydro-Tech Eisarena | Der EHC Königsbrunn bereitet sich mit Hochdruck auf die kommende Saison vor. Der Vorstand steht momentan in Verhandlungen mit allen Spielern, die natürlich auch von anderen Vereinen umworben werden. Als ersten Erfolg können die Verantwortlichen die Weiterverpflichtung von Patrick Zimmermann vermelden. Auch in der neuen Saison wird der 25-jährige linke Außenstürmer weiterhin die Farben der Königsbrunner tragen. Mit insgesamt 46 Punkten aus 28 Partien war der Top-Scorer maßgeblich am großen Erfolg der Mannschaft beteiligt. Im Schnitt traf Patrick Zimmermann in jeder Partie und war seinem Team ein wichtiger Rückhalt.

Dieses Jahr will er ein ernstes Wort um den Aufstieg mitreden und mit seinem Team den größten Erfolg in der Vereinsgeschichte erreichen: „Ich freue mich darauf weiterhin für den EHC zu spielen! Der Zusammenhalt in unserem Team ist überragend und auch sonst passt hier alles. Nach dem letztjährigen Halbfinale, möchte ich der Mannschaft kommende Saison dabei helfen, das Finale zu erreichen und dieses dann natürlich auch gewinnen. Das wird zwar nicht einfach, aber ich bin überzeugt davon, dass wir es schaffen können.“

Vorstand Tim Bertele zeigt sich hochzufrieden über die Verlängerung mit dem sympathischen Leistungsträger: „Wir freuen uns über die Weiterverpflichtung von Patrick Zimmermann. Er fühlte sich schon in seiner ersten Saison sehr wohl bei uns, sodass ein weiteres Engagement reine Formsache war.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.