Königsproklamation bei den Brunnenschützen

v. l. n. r. Kassier Günter Lindhammer, Schützenkönigin Alexandra Wolf, Jugendschützenkönig Patrick Schmid, Schützenmeisterin Veronika Grothe und Schützenkönig Thomas Bors
(mge) Im Rahmen der Weihnachtsfeier wurden bei den Brunnenschützen Königsbrunn die Schützenkönige für das Jahr 2018 bekannt gegeben.
Nachdem die amtierenden Schützenkönige Rudolf Schubert, Alexandra Wolf und Markus Schmid die Schützenketten zurückgegeben hatten, erhielten sie von Schützenmeisterin Veronika Grothe noch ein kleines Präsent und die Schützenscheiben von 2017. Im Anschluss daran wurden die neuen Repräsentanten geehrt.

Schützenmeisterin Veronika Grothe und Kassier Günter Lindhammer überreichten den siegreichen Kandidaten ihre Schützenscheiben, die nun für ein Jahr das Schützenheim in der Sportanlage West zieren werden, sowie die Urkunde und die Schützenketten.
Der neue Schützenkönig ist nun Thomas Bors (Teiler 19,1), Alexandra Wolf (Teiler 24,0), konnte ihren Titel verteidigen und ist alte und neue Schützenkönigin und der neue Jugendschützenkönig ist Patrick Schmid (Teiler 162,6).
Die weiteren Platzierungen:
Herren:
Markus Schmid 20,0
Rudolf Schubert 29,2

Damen:
Veronika Grothe 59,2
Hannelore Burger 59,6

Jugend:
Sascha Bors 200,0
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.