Krisztina Toth verlängert vorzeitig beim TSV Königsbrunn

Die Abteilung Tischtennis des TSV Königsbrunn kann bereits zum Saisonende 2016 / 2017 eine wichtige Personalentscheidung vermelden. Die Spielertrainerin Krisztina Toth wird auch in der Saison 2017 / 2018 die 1. Herrenmannschaft der Tischtennisabteilung verstärken.

Über diese vorzeitige und richtungsweisende Verpflichtung zeigt sich Abteilungsleiter Siegfried Hertlen sehr glücklich, die bisherige positive sportliche Entwicklung der Teams kann auch künftig vorangetrieben werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.