Podestplätze für Königsbrunner Eiskunstläufer in Oberstdorf

Am vergangenen Wochenende fand zum ersten Mal der Relax-Pokal im Eissportzentrum Oberstdorf statt. Über 230 Eiskunstläufer reisten zu diesem Wettbewerb an. Auch die Abteilung Eiskunstlauf des TSV Königsbrunn konnte insgesamt sechs Läuferinnen und Läufer schicken und sehr gute Platzierungen erreichen. Laura Ucci verpasste mit ihrer Minikür ganz knapp das Treppchen und landete auf Rang 4. Unsere Meisterschaftsläufer mussten sogar Samstag und Sonntag ihr Können zeigen. Clara Gladys konnte mit ihrer fehlerfreien Kür in der Gruppe Anfänger A den 2. Platz erlaufen. Auch die unsere beiden Jungen der Kategorie Anfänger B schafften es auf den Podest. Luca Fünfer lief auf den 2. Platz, dicht gefolgt von Samuel Strobel auf Platz 3. Tim Fünfer gewann bei den Sternschnuppen Jungen und Josua Strobel bei den Anfänger A Jungen.
Wir gratulieren allen herzlich zu diesen tollen Ergebnissen.

Möchten auch Sie unsere kleinen Eislaufstars mal in Aktion erleben? Dann kommen Sie doch zu unserem Schaulaufen im Rahmen des Nikolausmarktes Königsbrunn am 3.12.2016. Beginn ist um 16:30. Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf Sie!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.