Anhänger kippt um: Kunstdünger landet auf Straße

In Erlingen ist am Mittwoch ein Anhänger mit Kunstdünger umgekippt. Foto: Peter Heider

Ein Unfall mit einem Traktor und einem mit Kunstdünger beladenen Anhänger hat sich am Mittwoch im Meitinger Ortsteil Erlingen ereignet.

Ein Landwirt aus Kühlenthal war mit seinem Fahrzeug von Meitingen aus unterwegs als er in der Erlinger Hauptstraße den Radius einer Kurve unterschätze und mit hoher Geschwindigkeit in den Ort einbog.

Der junge Mann gab zu, er habe sein Tempo einfach unterschätzt und nur eine Sekunde nicht aufgepasst – was ihm letztlich zum Verhängnis wurde. Da sich durch die überhöhte Geschwindigkeit die Wagenladung verschob stürzte der Anhänger um und zahlreiche mit Kunstdünger gefüllte Säcke platzen auf und verbreiteten sich auf der Straße.

Mit mehreren Helfern entfernte der Traktorfahrer den Kunstdünger von der Straße. Personen kamen nicht zu Schaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.