Musical: Reise durch die Galaxie

Das böse schwarze Loch stielt dem kleinen Pluto seine Kristallkugel. Foto: Michael Kalb


Das Musicalfieber ist ausgebrochen. An drei Aufführungen im November, am 5., 6. und 12. November, jeweils um 19 Uhr, entführen die Musical Friends ihr Publikum in der Gemeindehalle Kutzenhausen ins weite Weltall.

Zu Beginn des gut einstündigen Musicalstückes "Leben im All - Eine rockige Reise durch die Galaxie" von Gerhard A. Meyer beschenkt ein erlöschender Stern die Planeten und frechen Sternschnuppen. Doch das böse schwarze Loch stiehlt dem kleinen Pluto sein Geschenk - eine Kristallkugel, mit der man in die Zukunft sehen kann. Doch die Bewohner der Galaxien halten fest zusammen und erobern die Kugel zurück.

Dabei kann es schon mal vorkommen, dass der Mars vor lauter Aufregung einen Vulkanausbruch bekommt oder Frau Venus sich vor dem Kampf drückt, weil sie Sternenstaub wischen muss. Die Kristallkugel ermöglicht allen einen Blick in die Zukunft und dass irgendwann Menschen auf der Erde erscheinen werden. Folglich werden Ideen entwickelt, wie man diesen winzigen Wesen eine Freude bereiten könnte und so entschließen sich die Bewohner der Galaxien, wunderschöne Sternbilder an den Himmel zu malen.

"Unser Musical 2016 legt seinen Schwerpunkt auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Sie werden nicht nur im Chor singen, sondern auch die Hauptrollen übernehmen: singen, schauspielen und tanzen", erklärt Andrea Schedler aus Kutzenhausen. Die rund 35 jungen Sänger und Schauspieler des Kinder- und Jugendchores werden dabei angeleitet von Peter Fischer (Schauspiel, Bühne, Kostüme), Susanne Heick-Heilscher (Tanz und Choreografie) und Ursula Nägele (Musik, Chor, Gesamtkoordination). Seit dem Frühjahr wird schon fleißig geprobt und im Hintergrund erstellt das Technikteam im Moment Pläne für das richtige Licht und den passenden Ton. Das Bühnenbild wurde bereits gebaut und viele fleißige Helfer packen bei den Requisiten, den Kostümen, der Maske und der Werbung mit an.

Seit der Errichtung der Gemeindehalle Kutzenhausen ist es eine feste Tradition, dass alle paar Jahre ein Musical aufgeführt wird. Um derartige Vorhaben zu unterstützen und mit dem Ziel, diese Tradition auch in Zukunft zu pflegen, wurde im Jahr 2016 der Verein "Musical Friends Kutzenhausen e. V." gegründet, der als Veranstalter auftritt.

- Alle Infos zum Musical finden sich im Internet: www.mu sical-friends-kutzenhausen.de.

- Aufführungstermine: Samstag, 5., Sonntag, 6., und Samstag, 12. November, jeweils 19 Uhr. Einlass ab 18.15 Uhr in der Gemeindehalle Kutzenhausen.

- Karten gibt es im Vorverkauf jeweils am Freitag von 17 bis 18 Uhr im Pfarrheim Kutzenhausen, per E-Mail unter tickets@musical-friends-kutzen hausen.de oder an der Abendkasse. (mick)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.