Sport- und Spielefest an der Grundschule Kutzenhausen

Kutzenhausen: Grundschule | Viel Spaß hatten die Kinder der Grundschule Kutzenhausen am Freitag vergangener Woche, dem 15. Juli 2016. Der angekündigte Regen fiel zum Glück aus und somit konnte das lang erwartete Sport- und Spielefest stattfinden. 17 tolle Aktionen warteten auf die neugierigen Kinder und versprachen viel Spaß. Initiiert und geplant wurde das Fest von den Lehrkräften der Schule, unter der Leitung von Heinz Kollarsch, in enger Zusammenarbeit mit dem Elternbeirat.
Auch einige Sportvereine aus der Umgebung haben sich bereit erklärt, an dem Fest aktiv mitzuwirken und den Kindern spannende Aktivitäten anzubieten: die Fußball-Abteilung des FC Horgau, Tischtennis durch den SSV-Wollishausen, die Wasserwacht Kutzenhausen, die Bogenschützen Agawang, die Allkapmfschule Kinzel aus Agawang und der TSV Diedorf mit Basketball. Unter den „Trainern“ waren auch einige ehemaligen Schüler/-innen der Grundschule Kutzenhausen, die damit ihrer alten Schule einen kurzen Besuch abstatteten.
Verteilt auf dem gesamten Areal der Schule gab es für die Kinder die Möglichkeit in verschiede Sportarten reinzuschnuppern und dabei viel Spaß zu haben. Als Belohnung für die rege Teilnahme gab es Punkte auf dem Spielepass, die wiederum gegen Eis eingetauscht werden konnte. Zur Erfrischung gab es Wasser- und Honigmelonen und Wasser zum Trinken. Rundum ein erfolgreiches sportliches Fest, das für die Kinder schon fast zu kurz erscheinen durfte, was aber bedeutet, dass es bestimmt wiedermal ein Sportfest gibt.
Ein Dankeschön an alle, die dieses schöne Ereignis durch ihren Einsatz ermöglicht haben.
1
1
1
1
1
2 1
1
1
1
1
Einem Autor gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
416
Hermann Oehmig aus Gersthofen | 22.09.2016 | 22:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.