Gelungener Auftakt - Konzert der BJBB in Birkenried/Gundelfingen

Gestern Abend legte die Bayerische Jugend Brass Band einen erfolgreichen Start in ihr Proben- und Konzertwochenende hin. Im Kulturgewächshaus Birkenried bei Gundelfingen präsentierten sie ein kleines aber feines Konzert mit bekannten Stücken der Brass Band Literatur. Besonders hervorzuheben ist das Solo der jungen Tubistin Bernadette Wolf in "Tuba Tapestry" von Michael Brand. Obwohl es ihr erster Soloauftritt war, meisterte sie die schwierigen Solopassagen auf ihrer Es-Tuba bravourös.

Am Sonntag gibt es nochmal die Gelegenheit, die Bayerische Jugend Brass Band zu hören. Gemeinsam mit der Nachwuchs-Brass-Band "3BA-Kids" geben Sie um 17 Uhr ein Konzert im Forum des Stadttheaters Mindelheim.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.