Auto kracht in Linienbus zwischen Stettenhofen und Gersthofen

Ein Linienbus wurde gestern in einen Unfall verwickelt. (Foto: Symbolbild, Joerg Hackemann-123rf.de)

Mit seinem Linienbus war am Mittwochabend gegen 19 Uhr ein 38-jähriger Mann auf der Kreisstraße A 8 von Stettenhofen in Richtung Gersthofen unterwegs. Für den Fahrer vollkommen unvermittelt fuhr ihm ein Auto in die linke Seite.

Ein 33-jähriger Autofahrer wollte, aus dem Lehenholzweg kommend, nach links in die Kreisstraße A 8 einbiegen. Aufgrund der tiefstehenden Sonne übersah er allerdings den Linienbus und krachte in die linke Seite des Busses.

Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von circa 14.000 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.