Fischwilderer in Langweid erwischt

Aus dem Baggersee wurde illegal ein Karpfen gefischt. (Foto: Foto: fotoall/123rf)
Eine fette Abendmahlzeit haben sich zwei Männer aus dem Baggersee gefischt.
Einer Streifenbesatzung fielen in der Nacht zum Freitag zwei dunkel gekleidete Personen auf der Straße zwischen Langweid und Foret auf, die beim Erblicken des Streifenwagens in den angrenzenden Wald flüchteten.
Die beiden Männer konnten im Unterholz aufgespürt werden.
Eine Überprüfung der beiden ergab, dass diese kurz zuvor einen Karpfen aus dem Baggersee beim ehemaligen Kieswerk geangelt hatten. Beide führten Handangeln mit sich. Die beiden Schwarzfischer werden wegen Fischwilderei angezeigt. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.