Anmeldung für Kindergarten in Laugna

Von Montag bis Mittwoch, 22. bis 24. Februar, findet im Kindergarten St. Elisabeth, Bartholomäus-Holzhauser-Platz 1, in Laugna die Anmeldewoche statt. Angesprochen sind Eltern, die ab September 2016 für ihr Kind einen Platz in der Kinderkrippe oder im Kindergarten suchen. Die Anmeldung wird an den drei Tagen jeweils von 9 bis 11 Uhr entgegengenommen.

Träger des Kinder¬gartens ist die Gemeinde. Die Einrichtung bietet zwei Grup-pen an mit jew¬eils 25 Kindern. Davon ist eine Gruppe gemis¬cht mit sechs Krip-pen¬plätzen für Kinder ab zwei Jahren. Nach eigener Aussage arbeitet der Kindergarten „schwerpunktmäßig nach einem ganzheitlich situationsorientierten Ansatz“.
Dazu gehöre auch, dass das Leben in der Ein¬rich¬tung von christlicher Grund-hal¬tung geprägt ist, heißt es weiter. Außer¬dem bietet der Kinder¬garten kindgemäße Bildungsmöglichkeiten an und ver¬sucht, Entwick¬lungsmän¬gel auszu¬gle¬ichen. Ziel ist es, die Kinder in ihrer Gesamt¬per¬sön¬lichkeit zu fördern, damit sie zu einem fro¬hen, selb¬ständi¬gen und tüchti¬gen Men¬schen her-anwach¬sen können. Dabei orientiert sich das Kindergarten-Team an den Ressourcen des Kinders nach dem Motto „Erkennen, Wahrnehmen und Stärken“.

Großer Garten zum Spielen und Toben

Im großen Garten können alle Kinder an verschiedenen Geräten spielen und toben. Für die Krippenkinder gibt es einen eigenen Gartenbereich.
Der St.-Elisabeth-Kindergarten hat Mon¬tag bis Fre¬itag in der nor¬malen Gruppe von 8 bis 11.30 Uhr, in der lan¬gen Gruppe von 7.30 bis 13.30 Uhr geöffnet.
Die Kinder in der nor¬malen Gruppe können im Zeitraum von 8 bis 8.45 Uhr gebracht werden. Die Abholzeit ist zwischen 11.30 Uhr bis 11.45 Uhr. Die Bringzeit in der lan¬gen Gruppe ist ab 7.30 Uhr reglementiert, die Abholzeit dort von13.15 Uhr bis 13.30 Uhr.
An den drei Terminen können die Eltern mit ihren Kindern zur Anmeldung kommen. Dort füllen sie die Anmelde¬for¬mu¬lare aus. Die Zusage für einen Kinder¬garten¬platz bekom¬men die Eltern schriftlich nach der Schulein¬schrei-bung mit einem Infoblatt für den Kinder¬garten. Am Ende des Kinder¬garten-jahres führt die Einrichtung Schnup¬pertage für die neuen Kinder durch.
Für Fra¬gen und Anliegen steht die Kindergartenlei¬t¬erin zur Verfügung. Der Kindergarten ist telefonisch unter 08272/641405 zu erreichen. (spr)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.