Zuschuss für Musikverein

Für den Musikunterricht für das Schuljahr 2014/2015 gewährte die Gemeinde dem Musikverein Laugna-Bocksberg wie im vergangenen Jahr für die Jugendausbildung einen Zuschuss in Höhe von monatlich 15 Euro pro Schüler. Der Zuschuss wurde für insgesamt 16 Schüler beantragt, so dass eine finanzielle Unterstützung in Höhe von insgesamt 2595 Euro zugesagt wurde.

Den Zuschuss gewährte die Gemeinde für elf Monate. Eine Doppelförderung für Schüler, die parallel in der Musikschule Wertingen unterrichtet werden, war jedoch nicht möglich.

Bürgermeister Johann Gebele wies in diesem Zusammenhang auf das Haushaltskonsolidierungskonzept der Gemeinde hin, dass künftig für das Schuljahr 2015/2016 nur noch 12 Euro je Schüler und Monat von der Gemeinde bezuschusst werden. (spr)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.