Kinder auf Entdeckertour im Landtag!

Im Rahmen des Meinheimer Ferienprogramms hat MdL Manuel Westphal Kinder aus seiner Heimatgemeinde eingeladen, einen Tag lang mit ihm zusammen den Bayerischen Landtag in München zu entdecken. Foto: pm

Los ging's mit einer zweistündigen Zugfahrt in die Landeshauptstadt. Angekommen im Landtag konnten die Kinder bei einer Schnitzeljagd durch das Landtagsgebäude die historischen Räumlichkeiten des Maximilianeums erkunden und Wissensfragen beantworten. Im Plenarsaal erklärte Westphal den Entdeckern auf unterhaltsame und abwechslungsreiche Weise, wie sein Arbeitsalltag als Abgeordneter abläuft und beantwortete Fragen der Kinder.

Natürlich durfte auch jeder im Plenarsaal mal ans Rednerpult und zum Beispiel "Probesitzen" auf dem Platz von Landtagspräsidentin Barbara Stamm oder auf dem Platz von Ministerpräsident Horst Seehofer. Vor dem Rückweg gab's bei hochsommerlichen Temperaturen dann noch ein Eis als Erfrischung! Für Westphal steht fest: "Es war eine gelungene Premiere, meine erste Kinderlandtagsfahrt. Mir ist es ein großes Anliegen, Kinder schon sehr frühzeitig an die Politik heranzuführen. Schön, dass ich meinen Arbeitsplatz in München zeigen konnte und dabei so viele strahlende Kindergesichter erleben durfte." (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.