Azubi-Knigge-Training bei den Stahlwerken


Der Start ins Berufsleben ist nicht immer leicht. Auf die jungen Menschen kommen häufig viele neue Regeln zu. Sie brauchen Sicherheit und "Hilfestellungen", damit sie sich perfekt in den Firmenalltag integrieren können und erfahren, welche Werte, die nicht in der Schule vermittelt werden, wichtig sind.

Coach Joachim Auer und der Markt Meitingen bieten hierzu ein Seminar für Auszubildende vom ersten bis dritten Lehrjahr in allen Branchen. Die Azubis lernen in diesem Training unter anderem, mit den eigenen und fremden Launen umzugehen, die Verbindung aufzunehmen und aufmerksam zu sein, richtiges Feedback zu geben, das Team beziehungsweise die Abteilung zu stärken oder den respektvollen Umgang mit Kollegen und den Vorgesetzten.

Zudem können sie an der Führung durch die Lech-Stahlwerke Meitingen teilnehmen. (sos)

Termin:
Mittwoch, 9. November, von 8.30 bis 17 Uhr im Ausbildungszentrum der Firma Lech-Stahlwerke GmbH, Industriestraße 1 in 86405 Meitingen.
Kosten:
25 Euro (inklusive Essen und Getränke)
Anmeldungen per Email unter:
info@power-vom-auer.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.