"Leichter Leben in Deutschland - Meitingen nimmt ab": Da purzelten die Pfunde

Brigitte Hollerauer (Pro Pedes Klapka), Annette Ott, Apothekerin Regine Hörburger, Rita Wölfle, Michael Wölfle, Daniela Enders (Pro Pedes Klapka) freuten sich über das gute Ergebnis bei der "Leichter Leben"-Aktion in Meitingen. (Foto: Peter Heider)

Die Rathaus-Apotheke lud zur Abschlussveranstaltung "Leichter Leben in Deutschland - Meitingen nimmt ab" ein. Im elften Jahr waren die 42 Teilnehmer deutlich erfolgreicher als der Bundesdurchschnitt 2015.
Das Spitzenergebnis betrug 18,4 Kilogramm, davon 12,4 Kilogramm Körperfett. Allein die - hinsichtlich der Abnahme von Körperfett - zehn erfolgreichsten Teilnehmer nahmen während der Aktion insgesamt 125 Kilogramm ab, davon 107 Kilogramm reines Körperfett, entsprechend 85 Prozent, was die Effizienz des zugrundeliegenden Konzepts von "Leichter leben in Deutschland" dokumentiert.
Die Gewinner freuten sich über ein Wellness-Wochenende im Bayerischer Wald für zwei Personen, im Wert von 500 Euro, gesponsert vom TUI-Reisecenter Meitingen und der Rathaus-Apotheke, ein hochwertiges Fahrrad im Wert von 500 Euro, gesponsert von Bike And More und der Rathaus-Apotheke sowie einen Einkaufsgutschein im Wert von 150 Euro, einzulösen in der Rathaus-Apotheke. Wie jedes Jahr verbanden die Teilnehmer ihren Abnehmerfolg mit einer Spende für einen guten Zweck. Diesmal beschenkten sie Familien in Bolivien mit zwei Lamas für die Wollgewinnung im Gesamtwert von 330 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.