19-Jähriger bei Altpapiersammlung in Ostendorf schwer verletzt

Ein 19-Jähriger wurde bei einem Unfall in Ostendorf schwer verletzt. (Foto: Christoph Maschke / Symbolbild)

Ein 19-Jähriger ist durch einen Unfall während der Altpapiersammlung der Freiwilligen Feuerwehr Ostendorf am Samstagvormittag schwer verletzt worden.

Für die Sammlung wurde das Papier in einen Anhänger geladen, der von einem Traktor gezogen wurde. Ein 19-Jähriger kam aus Unachtsamkeit zu nahe an den Traktor und geriet mit seinem rechten Fuß unter das Vorderrad des Fahrzeuges.

Der junge Mann erlitt hierbei schwere Verletzungen und musste mit einem Rettungshubschrauber in das Klinikum Augsburg gebracht werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.